0

Welches ist das beste Kaminholz?

Die Suche nach gutem Brennholz f├╝r Kamin und Kachelofen kann sich vor allem f├╝r Neueinsteiger als anstrengend darstellen. Schlie├člich soll das nat├╝rliche Brennmaterial sicher ├╝ber den Winter bringen und im besten Fall auch noch im Sommer seine Dienste leisten. Bestes Brennholz n├Ąmlich kann auch im Grill oder der Feuerschale verwendet werden. Wer einen Pizzaofen sein Eigen nennt, darf sich ├╝ber den Kauf hochwertiger Holzscheite ebenfalls freuen. Vor allem kammergetrocknetes Feuerholz verbrennt so gleichm├Ą├čig und langanhaltend, dass es letztlich f├╝r alle Arten von Feuerstellen benutzt werden kann. Doch welche der angebotenen Holzarten ist die beste f├╝r den jeweiligen Zweck? Und worauf kommt es beim Kauf von Kaminholz an? F├╝r alle, die sich fragen: ÔÇťWelches Holz ist das beste Brennholz?ÔÇŁ, m├Âchten wir ein paar wertvolle Hinweise geben.

bestes Brennholz fuer Grill

Was macht Holz zum besten Brennholz?

Bestes Kaminholz erf├╝llt gleich mehrere Anforderungen. So ist sichergestellt, dass der vorhandene Brennholzvorrat im Winter auch gen├╝gend W├Ąrme spendet und zugleich der Geldbeutel geschont wird. Nicht immer ist es f├╝r den Verbraucher leicht, die Qualit├Ąt eines Kaminholzes zu erkennen. 

Die Vorteile von kammergetrocknete Brennholz

Auf die Frage ÔÇťWelches ist das beste BrennholzÔÇŁ kann keine allgemeing├╝ltige Antwort gegeben werden. Doch eines ist sicher: Nur ausreichend getrocknetes Brennholz h├Ąlt, was es verspricht. H├Âchstens noch 18% Restfeuchtigkeit sorgt daf├╝r, dass das Feuerholz im Holzofen gleichm├Ą├čig und vollst├Ąndig verbrennt. Es ist frei von Schimmel und Ungeziefer und l├Ąsst sich einfach lagern.

Die besten Brennholzsorten

Unter den einheimischen Brennh├Âlzern gibt es einige, die sich nicht nur zum Heizen bew├Ąhren. Wir bieten Brennholzsorten, die sich als Allrounder auch f├╝r den Pizzaofen, die Feuerschale, den Grill und nat├╝rlich ein sch├Ânes Lagerfeuer nutzen lassen. Dabei bringt jedes Holz seine spezifischen Eigenschaften mit. Verbraucher sollten selbst entscheiden, welche Holzart sich f├╝r ihre Zwecke am besten eignet.

Birke

Vor allem f├╝r Liebhaber offener Kamine ist Birkenholz ein tolles Brennholz. Das ofenfertige Brennmaterial mit h├Âchstens 18% sorgt f├╝r eine wundersch├Âne blaue Flamme und erf├╝llt die Luft mit zartem Birkenduft. Zwar ist der Brennwert von Birkenholz nicht so hoch wie der der Esche oder Buche. Doch wegen seiner sonstigen Vorz├╝ge ist es in vielen Haushalten dennoch sehr beliebt. Selbstverst├Ąndlich eignet es sich auch f├╝r das Heizen mit dem Kachelofen. 

Buche

Bestes Kaminholz Buche ist als Tausendsassa unter den Brennh├Âlzern nat├╝rlich auch zum Heizen mit Kamin und Kachelofen sehr begehrt. Das gleichm├Ą├čige Abbrennverhalten sorgt f├╝r konstante W├Ąrme. Dabei verbrennt das kammergetrocknete Scheitholz aufgrund seiner geringen Feuchtigkeit von maximal 18% so langsam, dass nur selten nachgelegt werden muss. Ofenfertiges Buchenholz produziert kaum Funken und sorgt f├╝r einen zarten Duft.

Hainbuche

Kaminholz Hainbuche ist durchaus etwas Besonderes. Das Hartholz zeichnet sich durch eine feste und dichte Struktur aus. Diese n├Ąmlich sorgt daf├╝r, dass die Hainbuche als Brennholz lang anhaltende W├Ąrme schenkt und so den Geldbeutel schont. Doch selbstverst├Ąndlich ist das l├Ąngst noch nicht alles, was die beliebte Heckenpflanze als Feuerholz zu bieten hat. Durch den hervorragenden Brennwert von ca. 2300 kWh/rm stellt Hainbuche als Hartholz ohne Zweifel eines der effektivsten Brennh├Âlzer auf dem Markt dar.

Eiche

Die Vorz├╝ge von kammergetrocknetem Eichenholz wurden bereits genauer beschrieben. Sein guter Brennwert und die lang anhaltende Glut eignen sich ausgezeichnet f├╝r ein w├Ąrmendes Feuer in Kamin und Kachelofen. Aufgrund des weniger imposanten Flammenbildes, als es andere Harth├Âlzer zaubern, ist Eichenholz eher bei Kachelofenbesitzern beliebt. Wer auf den optischen Aspekt des Feuers nur zweitrangig Wert legt, f├╝r den ist ofenfertiges Brennholz Eiche oft eine gute Wahl.

Esche

Ofenfertiges Brennholz Esche kommt ebenfalls ohne Funkenflug aus und gibt daher ein geeignetes Feuerholz f├╝r offene Kamine ab. Doch selbstverst├Ąndlich liefern die kammergetrockneten Scheite auch in geschlossenen Kaminen und Kachel├Âfen beste Brennkraft. Mit nur 18% Restfeuchtigkeit ist Eschenbrennholz ebenb├╝rtig mit unseren anderen Harth├Âlzern. Hinsichtlich des Brennwertes kann es kammergetrocknetes Eschenholz durchaus mit Eichen- und Buchenholz aufnehmen.

Erle

├ťber kammergetrocknetes Erlenholz wurde bereits interessantes berichtet. Das ofenfertige Brennholz besitzt h├Âchstens 18% Restfeuchtigkeit, wodurch sein ohnehin einfaches Entz├╝nden noch mal erleichtert wird. Besonders zum Anfachen in Kamin und Kachelofen ist es daher sehr beliebt. Doch auch f├╝r ein schnelles Feuer am Abend oder zwischendurch wird es gerne genutzt.

Laubholz-Mix

Im Laubholz-Mix steckt genau das, was er verspricht: Eine mehr oder weniger unsortierte Menge an verschiedenen getrockneten Laubh├Âlzern. In S├Ącken von einem Kubikmeter sind die 20 bis 30 cm langen und 6 bis 19 cm hohen Holzscheite gut untergebracht. Anders als bei g├Ąngigen Hartholz Angeboten wurden die Scheite also nicht in standardm├Ą├čige Form gebracht. Denn durch den Wegfall des Sortierens der einzelnen Holzarten wird bei der Herstellung Aufwand gespart, der sich in einem geringen Preis bemerkbar macht.

Welche Art von Brennholz sollte vermieden werden?

Die oben beschriebenen Anforderungen an bestes Brennholz weisen zugleich darauf hin, welche Art von Feuerholz vermieden werden sollte. Allem voran ist es feuchtes Kaminholz, das nennenswerte Nachteile mitbringt. Durch das im Holz enthaltene Wasser kommt es beim Verbrennen zur unn├Âtig hohen Freisetzung von Feinstaub. Dieser belastet die Umwelt und kann die Atemwege sch├Ądigen. Zudem setzen sich hartn├Ąckige Ablagerungen im Holzofen und im Kamin fest. Diese k├Ânnen im schlimmsten Fall zu Ru├čbrand f├╝hren. Nicht zuletzt ist die Brennkraft von feuchtem Feuerholz so schlecht, dass sich seine Verwendung nicht lohnt. Auf selbst gesammeltes Holz sollte zum Verfeuern also verzichtet werden, es sei denn, es kann zuvor ├╝ber mehrere Monate hinweg sachgem├Ą├č getrocknet werden. Dennoch wird abgelagertes Kaminholz kaum einen solch geringen Feuchtigkeitsgehalt wie kammergetrocknetes Holz aufweisen. H├Âchstens noch 18% Restfeuchtigkeit sind letztlich nur in speziellen Trockenkammern zu erreichen.

Bestes Scheitholz zum Heizen

Warum ist die korrekte Lagerung von Brennholz so wichtig?

Um die gute Qualit├Ąt und Trockenheit von kammergetrocknetem Brennholz zu erhalten, ist es wichtig, dieses richtig zu lagern. Andernfalls k├Ânnte sich anfallende Luftfeuchtigkeit im Holz stauen und zu Schimmelbildung f├╝hren. Die Brennkraft des Scheitholzes w├╝rde darunter leiden und es m├╝sste unn├Âtig viel Brennmaterial f├╝r die gew├╝nschte W├Ąrme verwendet werden. Au├čerdem wird beim Verbrennen von feuchtem Brennholz mehr Feinstaub produziert, der in die Atemluft gelangt. Auch die Ablagerungen im Holzofen vermehren sich mit steigender Feuchtigkeit des Brennholzes. Deshalb sollte Feuerholz immer an einem trockenen und m├Âglichst gut bel├╝fteten Ort aufbewahrt werden. Am besten ist die Unterbringung im Haus, alternativ dazu im Garten unter einem geeigneten Unterstand. Dabei ist darauf zu achten, dass das Brennholz sowohl von oben als auch von unten vor N├Ąsse gesch├╝tzt ist. Ein Dach aus Ziegeln oder Wellblech sch├╝tzt vor Niederschl├Ągen. Eine Palette als Basis sorgt daf├╝r, dass das gute Brennholz kein Wasser vom Boden zieht. Am besten wird das Kaminholz so auf der Palette gestapelt, dass zwischen den einzelnen Holzscheiten eine Handbreit Abstand besteht. So kann die Luft gut zirkulieren und die anfallende Luftfeuchtigkeit verdunsten.

Bestes Premium Brennholz online kaufen

Bestes Brennholz kann ganz unkompliziert online gekauft werden. Bei Onlydry erhalten Sie kammergetrocknetes Kaminholz Eiche, Esche, Erle, Buche, Hainbuche und Birke zu einem guten Preis. Das ofenfertige Scheitholz wird wahlweise auf Paletten oder in Kisten geliefert. Der Lieferservice ist innerhalb Deutschlands kostenlos. Machen Sie besten Erfahrungen mit unserem ofenfertigen Scheitholz f├╝r Kamin, Kachelofen & Co!

Die Kaminw├Ąrme ganz m├╝helos genie├čen
BESTELLEN