2

Brennholz Buche / Hainbuche kaufen

Brennholz online kaufen in {{X}} & Umgebung. Kostenlose Lieferung deutschlandweit! Wählen Sie aus ofenfertigem & kammergetrocknetem Kaminholz Birke, Buche / Hainbuche, Eiche, Esche und Erle. Zusätzlich gibt es besondere Angebote beim Kauf von mehr als einer Kiste oder Palette Kaminholz. Brennholz / Kaminholz in {{X}} & Umgebung – bequem, einfach und günstig online kaufen!

Ofenfertiges Kaminholz Buche / Hainbuche können Sie bei Onyldry ganz einfach online bestellen. Das kammergetrocknete Brennholz schenkt ein schönes Flammenbild und brennt durch höchstens 18% Feuchtigkeitsgehalt besonders lange. Wir liefern Ihnen das Scheitholz in Kisten oder Paletten innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Buchenbrennholz ofenfertig online bestellen

Jetzt Buchenbrennholz günstig kaufen, hier die besten Angebote.

Premium Buchenholz ofenfertig von Onlydry

Brennholz Buche ist eine der beliebtesten Brennholzarten überhaupt. Das hochwertige Hartholz bringt eine hohe Dichte mit und liefert damit einen hervorragenden Brennwert. Doch der hohe Heizwert und die lange Brenndauer sind nur zwei Vorteile, die das ofenfertige Feuerholz bietet. Damit einher geht unter anderem ein erstaunlich geringer Verbrauch, der sich äußerst positiv in den jährlichen Ausgaben für die Heizkosten bemerkbar macht.

Kaminholz Buche kaufen
Kaminholz Buche kaufen

Was genau ist kammergetrocknetes Buchen Brennholz?

Durch das Trocknungsverfahren in speziellen Kammern wird das Maximum aus dem guten Buchenholz herausgeholt. Dabei erreicht dieses einen Wassergehalt, der sogar noch unter den gesetzlichen Mindestanforderungen für Brennholz liegt. Ist der Feuchtigkeitsgehalt im Feuerholz nämlich zu hoch, wird beim Verbrennen zu viel Feinstaub freigesetzt, der die Gesundheit belastet. Mit höchstens 18% Restfeuchtigkeit ist der Kauf von kammergetrocknetem Kaminholz Buche auf jeden Fall ein Gewinn. Und der geht weit über einen ausgezeichneten Brennwert hinaus.

Vorteile von kammergetrocknetem Brennholz Buche

Buchenholz haben einen hervorragenden Brennwert, da sie eine hohe Dichte mitbringen. Außerdem sorgt kammergetrocknetes Brennholz Buche dafür, dass Verbraucher mit gutem Gewissen ihren Kamin oder Kachelofen in Betrieb nehmen können. Denn das ofenfertige Feuerholz setzt weit weniger Schadstoffe frei als feuchtes Kaminholz, das die Feinstaubbelastung der Luft deutlich erhöht. Auch die Ablagerungen im Holzofen und im Schornstein sind weitaus geringer. So ist der Entstehung von gefährlichem Rußbrand wirksam vorgebeugt und der regelmäßige Besuch des Schornsteinfegers fällt zufriedenstellend aus. So können die Kosten für eine intensive Reinigung durch den Fachmann gespart werden, die beim Heizen mit schlecht getrocknetem Holz nötig wird. Auch das Säubern des Holzofens gelingt mit weniger Mühe und erfordert in der Regel keinen Einsatz von besonderen Putzmitteln.

  • Sehr guter Heizwert
  • Herausragende Brenndauer
  • Sparsamer Verbrauch
  • Langanhaltende Glut
  • Wunderbares Flammenbild
  • Wenig Rückstände in Schornstein und Holzofen
  • Einfach zu lagern
  • Resistent gegen Schimmel und Ungezieferbefall
Buchenholz kaufen
Buchenholz kaufen

Buchenholz Eigenschaften

Falls Sie noch nicht restlos von der Eignung des Buchenholzes als Holz für Ihre Bedürfnisse überzeugt sind, möchten wir Ihnen die entscheidenden Eigenschaften zusammenfassen, damit Sie auf einen Blick erkennen können, warum die Buche als ideales Brennholz gilt!

Brennholz Buche kaufen
Brennholz Buche kaufen

Brennwert

Wer Kaminholz Buche für den Winter vorrätig hat, der hat gut vorgesorgt. Denn der hervorragende Brennwert von ca. 2100 kWh/rm sorgt für viel Wärme und hilft dabei, den Geldbeutel zu schonen.

Härtegrad

Es gibt verschiedene Methoden, den Härtegrad eines Holzes zu messen. Eine der bekanntesten ist der Brinell-Test, der besagt, dass die Härte von Buchenholz mit einem Brinell-Wert von 34 zu den Hölzern mit der höchsten Härte zählt.

Wassergehalt und Restfeuchte

Nur ausreichend getrocknetes Holz ist gutes Brennholz. Das gilt natürlich auch für Buchenholz. Deshalb wird auch dieses von uns sorgfältig kammergetrocknet, sodass es höchstens noch 18% Restfeuchtigkeit enthält.

Verpackungsgröße

Ofenfertiges Brennholz für Kamin und Kachelofen sollte in handliche Stücke gehackt sein. Daher haben die Scheite unseres kammergetrockneten Buchen Feuerholzes etwa 25 cm (zwischen 23 cm und 26 cm) Länge und 6 bis 15 cm Dicke. Gestapelt sind sie auf praktischen Paletten, die mehrfach verwendet werden können und die Entnahme der einzelnen Scheite erleichtern. 

Wir führen zwei verschiedene Angebote:

  • Kleine Palette 1RM – ca. von 290 kg bis 330 kg
  • Große Palette 1,8 RM – ca. 570 kg bis 630 kg

Buchenbrennholz günstig kaufen, jetzt die besten Preise sichern

Eine gute Möglichkeit, beim Kauf von ofenfertigem Kaminholz Kosten zu sparen, ist eine Großbestellung. Denn je größer die Bestellmenge, desto niedriger der Kaufpreis durch einen willkommenen Rabatt.

Kostenlose und schnelle Lieferung

Bei uns profitieren Sie als Kunde zusätzlich von einer deutschlandweiten, innerhalb des Festlandes kostenlosen Lieferung! Nur drei bis sieben Tage dauert es im Schnitt, bis das ofenfertige Birkenholz bei Ihnen ankommt.


FAQ zur kammergetrocknetem Brennholz Buche

IST BUCHE EIN HARTHOLZ ODER EIN WEICHHOLZ?

Ja, die Buche ist ein Hartholz. Hartholz wird in der Regel von Laubbäumen gewonnen, während Weichholz von Nadelbäumen stammt.

IST BUCHE EIN GUTES HOLZ?

Buchenholz ist ohne Frage eines der beliebtesten Kaminhölzer und kann uneingeschränkt zum Heizen mit geschlossenen und offenen Kaminen sowie mit dem Kachelofen empfohlen werden. Vor allem kammergetrocknetes Buchenholz mit höchstens noch 18% Feuchtigkeit verbrennt gleichmäßig und schenkt eine lang anhaltende Glut.

LÄSST SICH EIN FEUER MIT BUCHENHOLZ LEICHT ENTFACHEN UND AUFRECHTERHALTEN?

Buchebennholz lässt sich mit ein wenig Zunder und Anzündholz einfach entfachen. Es müssen nur selten Holzscheite nachgelegt werden, da die Glut lange hält.

KANN MAN TROCKEN KAMINHOLZ BUCHE DRAUSSEN LAGERN?

Ja, es besteht die Möglichkeit, Brennholz auch im Freien zu lagern. Vor allem kammergetrocknetes Feuerholz findet mit der geeigneten Überdachung und dem entsprechenden Fachwissen einen geeigneten Platz im Garten. Durch diese Lagerung wird die Brennkraft des Holzes erhalten, und die notwendige Wärme für die Wintersaison kann gesichert werden. Auch frisches gespaltenes Kaminholz kann im Freien gestapelt werden, vorausgesetzt, es werden dabei die grundlegenden Richtlinien beachtet.

Die Grundlagen für beide Varianten des Brennholzes sind ähnlich, aber kammergetrocknetes Feuerholz ist weniger anfällig für Schimmelbildung und Insektenbefall im Vergleich zu Frischholz. Das bereits ofenfertige Scheitholz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von höchstens 18 % kann sofort verbrannt werden, während frisches Kaminholz noch Zeit benötigt, um diesen Feuchtigkeitsgehalt zu erreichen.

GIBT ES EINEN MENGENRABATT BEIM KAUF VON BRENNHOLZ BUCHE?

Ja. Je mehr Paletten, desto günstiger ist das Kaminholz Buche pro Palette. Jetzt Brennholz bestellen!